Whisky-Verkostung in Edinburgh

Definitiv der erste von link!
Definitiv der erste von link!

Wenn's irgend geht, verreisen wir über unsere Geburtstage. Egal wohin, Hauptsache weg.

Dieses Jahr zog es uns über Ullis Geburtstag nach Edinburgh. Wir hatten dort genug Zeit für einen ausgiebigen Stadtbummel, dann hoch zur Burg und zurück über die Royal Mile.

Eingekehrt sind wir zuerst im Starbucks, dann in einem urigen Pub und zum Abendessen im hoteleigenen Restaurant (mit Haggis gefüllte Hähnchenbrust - lecker!)

Nach dem Abendessen gab's dann noch eine kleine Whisky-Verkostung auf dem Hotelzimmer. Wir hatten im Shop des Whisky-Museums ein paar Probefläschchen (siehe Bild) mitgenommen - und was soll ich sagen: Das Zeug schmeckt wirklich lecker! Mir hat es sofort der schön torfige Ardbeg Ten angetan. So einen möchte ich auch daheim stehen haben.

 

Reisezeit:

22.01.11-23.01.11

 

Unterkunft:

The Parliament House Hotel: Sehr gutes Hotel, zentral gelegen, schöne geräumige Zimmer und gutes Frühstück.

 

Kosten

(pro Person): 10,00 EUR Flug HHN-EDI45,00 GBP 1 Nacht ÜF