Über Ostern nach München

Bekannt aus Film und fernsehen: Die Frauenkirche
Bekannt aus Film und fernsehen: Die Frauenkirche

Die Ostertage bieten dem nicht-samtags-arbeiten-müssenden Reisenden vier reite Tage am Stück. Diesmal konnte ich das auch endlich mal ausnutzen und bin mit Ulli nach München gefahren. Den Karfreitag begannen wir zünftig mit Weißwurst und Brezn (von 12:00 Uhr) und beendeten ihn mit einem brasilianischen Rodizio: Fleisch satt!

Ansonsten hatten wir bei schönem Wetter viel Zeit zum Shoppen, durch den Englischen Garten und die isar entlang zu spazieren und den Park vom Schloss Nymphenburg zu besichtigen. Auf der Rückfahrt fuhren wir über Schloß Linderhof und Neuschwanstein.

Reisezeit:

22.04.11-25.04.11

 

Unterkunft:

Hotel Jedermann: Gut geführtes Hotel in zentraler Lage Nähe Hauptbahnhof.

 

Kosten (pro Person):

127,50 EUR Hotel Jedermann 3xDZ/F