Mi

05

Jan

2011

Reisestatistik 2010

Das bin nicht ich auf dem Bild. aber eine Nespresso habe ich auch.
Das bin nicht ich auf dem Bild. aber eine Nespresso habe ich auch.

Dieses Jahr war ich tatsächlich noch mehr unterwegs als in 2009. An 79 Tagen war ich in diesem Jahr unterwegs. Die meisten Reisen wieder mit dem Flugzeug, die meisten Flüge mit Ryanair.

 

 

Das ist meine Flugstatistik für das Jahr 2010:

  • 53 Flüge (Im Vorjahrwaren es noch  41)
  • 55.700 km (Im Vorjahr nur 50.000 km)
  • ca. 600,- EUR (Im Vorjahr kam ich noch  mit  555,- EUR aus.)
  • 103 Stunden (im Vorjahr saß ich nur 90 Stunden im Flieger)

 

Dazu kommen noch 45 Übernaschtungen bei insgesamt 79 Reisetagen (Vorjahr: 38 Übernachtungen bei insgesamt 56 Reisetagen). Das war jetzt über's ganze Jahr verteilt mehr als ein Flug pro Woche.

Dazu noch mehrere Trips mit dem Auto.

 

Guter Vorsatz für 2011: Weniger verreisen.

 

Das war ja mal ganz witzig, wird aber auf Dauer doch etwas anstrengend. Außerdem kommt ja jetzt noch die Luftverkehrsabgabe hinzu, was die Fliegerei sicher nicht billiger machen wird.

 

Aber der erste Flug für 2011 ist schon gebucht: Über Ullis Geburtstag geht's mit Ryanair nach Edinburgh.