Langes Wochenende in Leipzig und Wernigerode

Allein das Affengehege im Leipziger Zoo ist eine Reise wert.
Allein das Affengehege im Leipziger Zoo ist eine Reise wert.

Allerheiligen beschert uns dieses Jahr ein langes Wochenende. Ulli und ich hatten beschlossen, einen Tag in Leipzig und einen in Wernigerode zu verbringen. In Leipzig gab's Stadtbummel und einen Besuch im Zoo, in Wernigerode einen gemütlichen Spazergang durch die Altstadt. Auf dem Rückweg machten wir noch einen Abstecher zu Ullis Eltern.

 

Reisezeit:
29.10.10-01.11.10

 

Unterkunft:
"Holiday Inn Express Nürnberg-Schwabach": Günstig an der Autobahn gelegen, für die erste Etappe Freitag abend
"Hotel Vivaldi Leipzig": Preiswertes und ordentliches Stadthotel, nur ein paar Tram-Sationen vom Zentrum entfernt
"Hotel Schanzenhaus Wernigerode": Komfortables Hotel, ruhig am Stadtrand von Wernigerode gelegen (neben der Sprungschanze)

 

Kosten (pro Person):
37,50 EUR Holiday Inn Express Schwabach
20,50 EUR Hotel Vivaldi, Leipzig
32,00 EUR Hotel Schanzenhaus Wernigerode