Di

13

Jul

2010

Surprisingly, the delights of the Chef

Pisa: Der Dom und der doch sichtbar schiefe Turm
Pisa: Der Dom und der doch sichtbar schiefe Turm

Ulli und ich wollten Anfang Juli für ein paar Tage verreisen. Wohin, das sollte sich kurzfristig anhand der aktuellen Flugpreise ergeben. Daraus wurde dann ein Ryanair-Flug nach Pisa mit einer Rundfahrt durch die Toskana und Ligurien: Drei Nächte in Bagni di Lucca mit Ausflügen u.a. nach Lucca und die Cinque Terre und eine Nacht in Pisa mit Sightseeing dort. Als Mietwagen gab's dazu einen roten Fiat 500 (sogar mit Klimaanlage!) So einen wollte ich schon immer mal fahren.

Das Hotel in Pisa war sehr ordentlich, aber insbesondere die Unterkunft in Bagni di Lucca hat sich als echter Glücksgriff erwiesen: Das Hotel Corona bietet gut ausgestattete Zimmer zum fairen Preis und ein leckeres Frühstück auf der Terrasse mit Blick über den Fluß. Zum Hotel gehört auch ein gutes Restaurant mit regionaler Küche. Samstags wurde uns dort für 30,- Euro ein Buffet mit Wasser, Wein und regionalen Gerichten serviert. Und, surprisingly, the delights of the Chef (so wurde auf der Menükarte das leckere Dessert angekündigt.).

 

Reisezeit:
01.07.10-05.07.10

 

Unterkunft:
"Hotel Ristorante Corona" in Bagni di Lucca: Familiäres ***-Hotel mit angeschlossenem Restaurant.
"Hotel La Pace": Gutes Hotel in Pisa. Trotz Bahnhofsnähe sehr ruhig gelegen.

 

Kosten (pro Person):
14,00 EUR Flug HHN-PSA
53,83 EUR 4 Tage Mietwagen
63,50 EUR 3x ÜF im Doppelzimmer in Bagni di Lucca
37,00 EUR 1x ÜF im Doppelzimmer in Pisa