Porto

Blick auf Porto und die Ponte Dom Luis von Villanova de Gaia aus
Blick auf Porto und die Ponte Dom Luis von Villanova de Gaia aus

Ich wollte unbedingt wieder nach Porto, weil ich das letzte Mal dort nicht am Meer war. Das mit dem Meer hat ausgiebig geklappt: Ich bin bei schönstem Wetter von Miramar bis Espinho den Strand entlang spaziert und hatte auch genug Zeit, ausgiebig durch Porto zu bummeln. Bedingt durch den frühen Rückflug sah ich mich allerdings mal wieder genötigt, die Nacht auf dem Flughafen zu verbringen, was auch eigentlich ganz gut geklappt hat.

 

Reisezeit:
18.05.10-20.05.10

 

Unterkunft:
"Pensao Peninsular": Ordentliches und gut geführtes Hotel im Herzen von Porto.

 

Kosten:
29,89 EUR Flug FKB-ALC
28,00 EUR Übernachtung EZ mit Frühstück